iHEMPx

Hanf-Branchenführer vom Saatgut bis zum Markt

Die Internationale Hanfbörse ist die führende Ressource für Groß- und Industriehanf. iHEMPx bedient alle Ebenen der Hanf-Lieferkette, von der Genetik über die Saatgut- und Startverteilung bis hin zur Cannabinoidextraktion, den Hanfanbau-Ressourcen und den Partnerschaften, um alles dazwischen zu verbinden. 

Die Geschichte von iHEMPx

Bescheidenen Anfängen

Die International Hemp Exchange wurde 2016 in Longmont, Colorado, gegründet, nachdem Gründer und CEO Mike Leago festgestellt hatte, dass Konnektivität in der gesamten Hanfversorgungskette erforderlich ist. Ursprünglich mit der Verbindung von Einzelhändlern mit Verbrauchern beauftragt, stieg die Nachfrage nach Hanf und CBD im Großhandel schnell an und iHEMPx stieg, um den vorherrschenden Anforderungen der Branche gerecht zu werden. iHEMPx hat sich seitdem zum führenden Anbieter der Lieferkette der Hanfindustrie im In- und Ausland entwickelt.

Das Dream Team kultivieren

Seit seiner Gründung hat Mike Leago ein erstklassiges Team von Branchenexperten aufgebaut, die fleißig daran gearbeitet haben, die Hanf-Lieferkette ethisch und umfassend zu unterstützen. Wenn es eine Herausforderung gibt, der sie sich noch stellen müssen, finden sie eine Lösung für den Erfolg ihrer Kunden und der Hanfindustrie insgesamt. Mit physischen Operationen und Partnerschaften in so unterschiedlichen Staaten wie Oregon, Colorado, Michigan, Tennessee, Kalifornien, Nevada, Kentucky und North Carolina wächst The International Hemp Exchange in den USA und weltweit und ist der etablierte Marktführer in der Hanfindustrie.

Die Zukunft von iHEMPx

Mit der Unterzeichnung der 2018 Farm BillDie Nachfrage der Verbraucher nach CBD-Produkten und der Bedarf an Hanf in der Lieferkette ist gestiegen, und iHEMPx investiert in Infrastruktur, Partnerschaften und Technologie, um diese Nachfrage zu befriedigen. Die Internationale Hanfbörse wird weiter expandieren und eine Ressource für Landwirte, Verarbeiter und Lieferkettenpartner in der Hanfindustrie sein. 

 

 

Industriepartnerschaften

Von Anfang an befasste sich die Internationale Hanfbörse mit der Verbindung von Menschen und Unternehmen, die sich für die ethische Herstellung von Hanf und CBD einsetzen. Wir haben eine exklusive Partnerschaft mit Unternehmen wie Hochwertiger Hanfsamen und Sunbelt Seeds, die die Hanfgenetik für alle unsere feminisierten Samen mit hohem CBD-Gehalt liefern und beginnen. Wir sind stets bemüht, unser Hanf-Netzwerk zu erweitern. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einer Partnerschaft mit iHEMPx interessiert sind.

 

"Wir sind hier, um gute Geschäfte zu machen und gute Verwalter der Hanfindustrie und der Hanfversorgungskette zu sein. Unser Ruf zeigt, dass wir dies mit dem richtigen Ethos tun und aus den richtigen Gründen dabei sind. Es ist zwar rentabel Industrie, es ist auch eine, die für die Gemeinden und den Planeten sehr lohnend ist. "
Mike Leago
Gründer, International Hanf Exchange